In dem Fotoalbum "Badesee Stockelache" habe ich Bilder von 2014 bis 2017 bereitgestellt. Die Aufnahmen wurden zu ganz unterschiedlichen Jahreszeiten gemacht und dokumentieren den vielfältigen Charme des Geländes des Badesees.

An den schönen Tagen der Badesaison tummeln sich auf dem Gelände reichlich Badegäste. In der übrigen Zeit können Spaziergänger die Ruhe und Natur genießen - bis jetzt jedenfalls noch.

Erfolgt der weitere Ausbau und Anschluss der A 49 wird dies in der heutigen "Qualität" irgendwann der Vergangenheit angehören. Jedes Fahrzeug erzeugt schon heute beim Passieren der Autobahnbrücke ein lautes Plop, Plop - Plop, Plop, hervorgerufen duch die Dehnungsfugen der Brücke. Bei der zuerwartenden erheblichen Zunahme des Fahrzeugverkehrs nach einem erfolgten Lückenschluß werden diese Geräusche zusammen mit den ohnehin vorhandenen Fahrgeräuschen zu einem erheblichen Lärmpegel führen.

Den eigentlichen Badebetrieb wird dies nur wenig beeinträchtigen, weil der Lärmpegel unmittelbar vor Ort von den Besuchern selbst verursacht wird. In der übrigen Zeit wird der dann vorhandene Lärmpegel - insbesondere in der Nacht - ....

Den vollständigen Text gibt es in einer PDF-Datei. Der Link steht auf der Hauptseite Borken (Hessen).
140401 DSCN1850 bearb.jpg
140401 DSCN1850 bearb.jpg
140401 DSCN1851 bearb.jpg
140401 DSCN1851 bearb.jpg
140401 DSCN1852 bearb.jpg
140401 DSCN1852 bearb.jpg
140410 DSCN1854 bearb.jpg
140410 DSCN1854 bearb.jpg
      Weiter